Standorte

Hauptsitz

Officine Vimercati wurde 1956 gegründet und hat seinen Firmensitz in Pontirolo Nuovo in der Provinz Bergamo (Italien). Das werk, von kurzem vergröβert, befindet sich auf einer Industriekomplex von 6800m2 (davon 4000 überdacht) in Pontirolo Nuovo (BG). Hergestellt werden Prӓzisionswerkstüke für die mechanische Industrie, für den Traktorenbau und die Automobilindutrie.
Eine Struktur mit 50-jähriger Erfahrung, die fähig ist, Waren und Materialien auch auf den Weltmärkten zu beschaffen.

Vimercati - Sede Italiana

Sitz in Indien

Der Weitblick der Officine Vimercati, die schon Ende der 90-ger Jahre wesentliche Änderungen der Industriepolitiken vorausgesehen hatten, hat dazu geführt, dass sie eines der ersten italienischen Unternehmen für Umwandlungen für Dritte war, die mit den indischen Unternehmen Abkommen getroffen haben.
Der Schritt von der ersten Phase der Handelsverwaltung bis zur Gründung einer JV mit einem indischen Unternehmen war klein.
Derzeit schicken sie sich an, ein neues JV-Projekt für den Bau einer Gießerei für Sphärogusseisen zu knsolidieren, die im Jahr 2009 die Produktion aufnimmt.